Header image

Naturheilpraxis

Simone Kempf
line decor

 
 
Was ist die BICOM® Bioresonanzmethode?

Die Bicom Bioresonanzmethode ist ein spezielles Diagnose- und Therapieverfahren, mit welchem ein neuer, richtungsweisender Weg in der Medizin eingeschlagen wurde.

Trotz des großen Wohlstandes und des unglaublichen wissenschaftlichen Fortschrittes gibt es immer mehr Menschen, die an allergischen und chronischen Erkrankungen leiden und zwar nicht nur Erwachsene und ältere Menschen, sondern vermehrt auch Kinder? Aus diesem Grund wurde die Bicom Bioresonanzmethode entwickelt, die neue Ansätze in Diagnose und Therapie ermöglicht.

Mit dem Bicom Gerät können in vielen Fällen die tatsächlichen oft versteckten Ursachen von Erkrankungen herausgefunden werden. Die Bioresonanzmethode ist eine sanfte Therapie ohne Medikamente.

Die Bicom Bioresonanzmethode gehört ebenso wie z.B. die Homöopathie, die Akupunktur und andere Verfahren der besonderen Therapierichtungen in den Bereich der Regulativen Medizin. Innerhalb der besonderen Therapierichtungen ist die Bicom Bioresonanztherapie als bewährte Therapiemethode anerkannt. In der Schulmedizin hingegen ist die Bicom Bioresonanzmethode nicht Gegenstand der wissenschaftlichen Forschung und deshalb auch noch nicht anerkannt.

Quelle: www.regumed.de


 

   


   Naturheilpraxis Simone Kempf, Mühlhaldenweg 22, 73207 Plochingen – Telefon: 07153-997881 – Email: praxis-kempf@web.de – © Simone Kempf