Header image

Naturheilpraxis

Simone Kempf
line decor

 
 
SCENAR „Das  Gerät, mit dem Ihr Körper spricht“

Ein schmerzfreies und ganzheitliches Therapieverfahren zur Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen.

SCENAR ist ein durch bipolare Elektroimpulse gesteuertes Therapieverfahren zur lokalen und ganzheitlichen Behandlung verschiedener Krankheitsbilder. Wo sich pathologische Krankheitsmuster eingefahren haben, wird im Körper die Entwicklung von Regulations-, Abwehr- und Adaptionsprozessen gefördert. Das SCENAR wirkt über die Hautoberfläche. Lediglich der erste Impuls ist stimulierend, alle weiteren Impulse sind angepasst regulierend. Das SCENAR tritt gewissermaßen  mit dem Körper in einen direkten Dialog und aktiviert dabei die Selbstheilungskräfte. Ziel der Therapie ist die Behandlung von Schmerzen, energetischer Ausgleich, Anregung des Immunsystems und Beschleunigung von Heilprozessen.

Therapiedauer:
Speziell diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, da es wesentlich auf die Art der Beschwerden und die Regulationsfähigkeit des Körpers ankommt. Generell kann gesagt werden, dass sich bei akuten Beschwerden häufig bereits nach einigen Behandlungen eine gute Wirksamkeit zeigt, während bei chronischen Beschwerden längere Behandlungszyklen erforderlich sind.

Indikationen:
Die SCENAR-Therapie kann bei akuten und chronischen Erkrankungen und in jedem Stadium einer Erkrankung erfolgreich eingesetzt werden. Die Indikation richtet sich dabei nicht nach schulmedizinischen Diagnosen, sondern nach der Reaktionsfähigkeit des Körpers auf Impulse. Je besser und schneller die Reaktion des Körpers, desto schneller und besser der Genesungsprozess.

Wie andere naturheilkundliche Therapien setzt auch diese Methode die Selbstheilungskräfte im Körper wieder in Gang.
Die SCENAR-Therapie kann bei folgenden Erkrankungen eingesetzt werden:

  • Nervensystem (Neuralgien, Phantomschmerzen)
  • Bewegungsapparat (Weichteilverletzungen, Schmerzen der Gelenke, Bänder, Muskeln und der Wirbelsäule, etc.)
  • Atemwege (Asthma bronchiale, Bronchitis)
  • Verdauungstrakt (funktionelle Störungen)
  • Urogenitaltrakt (Fertilitätsstörungen, Reizblase,etc.)

 

 

 
 


   Naturheilpraxis Simone Kempf, Mühlhaldenweg 22, 73207 Plochingen – Telefon: 07153-997881 – Email: praxis-kempf@web.de – © Simone Kempf